FörderantragAntrag stellen

Mehr Informationen zu den Schritten von der Idee bis zum Projekt finden Sie hier.

 

Antragstellung:

Bitte lesen Sie aufmerksam die Förderrichtlinien des Bürgerfonds.

Stellen Sie in unserer Fördersoftware Ihren Förderantrag. Hierfür müssen Sie mit Ihrer E-Mail-Adresse ein Konto anlegen.
Der Antrag umfasst Angaben zum Projektträger und ggf. zu seinen Partnern, eine Projektbeschreibung und einen Finanzplan sowie bei Erstanträgen eine Satzung des Trägers. Tipps und Details über die abgefragten Informationen finden Sie hier.

Sie möchten vorab testen, welche Gesamtpunktzahl Ihr Projekt bei den Förderkriterien erreichen könnte? Verschieben Sie einfach die Regler, unser Punkterechner zeigt das Ergebnis an.

Punkte berechnen













0 Punkte

 

Abrechnung:

Bitte bearbeiten Sie nach Projektende die Abrechnung in der Fördersoftware. Laden Sie dort folgende Dokumente hoch:

  • Projektübersicht, einschließlich z. B. Veranstaltungsankündigung, Programm o. ä.
  • Abschlussbericht
  • Unterschriebene Teilnehmendenliste (eine Liste pro Land: Deutsche Vorlage zum Download; Französische Vorlage zum Download); bei Online-Veranstaltungen reicht auch z. B. ein Screenshot der Teilnehmenden.
  • Tabellarische Übersicht der Einnahmen & Ausgaben (Vorlage im Online-Formular enthalten)
  • Ausgefüllte Belegliste (Vorlage zum Download)
  • ggf. Nachweise zur Öffentlichkeitsarbeit