Deutsch-Französischer Bürgerfonds

Deutsch-Französischer Bürgerfonds

Gemeinsam gestalten

Der Deutsch-Französische Bürgerfonds fördert alle, die sich aktiv für eine starke europäische Zivilgesellschaft einsetzen. Deutsch-französische Projekte, die uns einander näherbringen. Begegnungen über Generationen und Grenzen hinweg.

Geförderte Projekte

Der Bürgerfonds fördert eine bunte Vielfalt von Projekten in unterschiedlichsten Formaten und zu den verschiedensten Themen. Aber was bedeutet das konkret? Hier geben wir einen beispielhaften Einblick:

Entdecken

2 Jahre Bürgerfonds

2 Jahre Bürgerfonds

Am 13. April 2022, hat der Bürgerfonds mit einer hybriden Veranstaltung in der Fabrique événementielle seinen zweiten Geburtstag unter dem Motto UTOPIEN gefeiert. Seit dem Start des Bürgerfonds wurden über 700 Projekte gefördert.

So war die Veranstaltung

Förderung

Jetzt Projektidee einreichen

Vom Gruppenaustausch mit der Partnerstadt oder einem gemeinsamen Konzert über deutsch-französische Konferenzen und digitale Projekte bis hin zum grenzüberschreitenden Sportevent: Der Bürgerfonds fördert Projekte, die den Austausch zwischen Bürger*innen aus Deutschland und Frankreich anregen, erneuern oder vertiefen.

Hilfe

In ganz Deutschland und Frankreich können Sie bei Fragen rund um deutsch-französisches Engagement auf Regionale Berater*innen zählen, die Sie bei Ihrem Projekt unterstützen.

Kontakt aufnehmen

Deutsch-französisches Engagement – ja, aber wie?

In diesen 5 Schritten kommen Sie ...

... von der Idee zum Projekt

Wer kann einen Förderantrag stellen? Welche Projekte werden unterstützt? Welche Kosten können übernommen werden? Unser FAQ beantwortet die wichtigsten Fragen.

Zum FAQ

graphic

Partnerbörse

Sie haben eine Projektidee, aber noch keine Partnerorganisation?
Finden Sie Vereine u. a. im anderen Land – oder legen Sie selbst ein Profil für Ihre Organisation an.

Partnerorganisation finden

Aktuelles

description Alle Meldungen lesen
Tagung für starke Städtepartnerschaften

Meldung 13.05.2022

Tagung für starke Städtepartnerschaften

Am 9.-10. Mai 2022 fand die deutsch-französische Tagung für Städte- und Regionalpartnerschaften in Le Havre statt. Die 2 Tage waren gefüllt mit Workshops und informellem Austausch zwischen 60 Engagierten, die unzählige neue Kontakte und Ideen mit nach Hause genommen haben.
Lesen
Europa vor Ort gestalten

Pressemitteilung 29.04.2022

Europa vor Ort gestalten

Zum Europatag empfängt Le Havre, Partnerstadt von Magdeburg, die Tagung für Städte- und Regionalpartnerschaften zwischen Deutschland und Frankreich.
Lesen