Bürgerschaftliches Engagement / Intergenerationeller Dialog

Die Tage der deutsch-französischen Freundschaft (JAFA)

Öffentlich
Wo: Südliche Stadtmauerstraße 28, 91054 Erlangen, Allemagne
Erstellt am: 13.01.2022

Das dFi Erlangen lädt Sie zu den JAFA (Tage der deutsch-französischen Freundschaft) ein. Die Veranstaltung wird aus mehreren Teilen und Höhepunkten bestehen. Ziel ist es, einem vielfältigen, generationsübergreifenden und interkulturellen Publikum Impulse zu geben, über die deutsch-französischen Beziehungen nachzudenken. Dies soll durch Begegnungen und die Auseinandersetzung mit verschiedenen künstlerischen Herangehensweisen geschehen:

Projekt TaK ("Tête-à-Kopf"): Virtuelle Gespräche zwischen Bewohnern der Partnerregionen Mittelfranken und Nouvelle-Aquitaine.

22.01.2022: "Libra'vous" der Mediathek des dFi: Veranstaltungen rund um eine Auswahl an Büchern zur Frage "Wer sind unsere Nachbarn?".

25-28.01.2022: Begegnungen rund um das Comicprojekt "Rückkehr nach Nürnberg" der Autorin Nathalie Frank, das die große Geschichte durch das Prisma eines Familienschicksals behandelt.

Zu den JAFA gehört auch ein Filmclub mit Diskussion, die Aufnahme einer Radiosendung über die deutsch-französischen Beziehungen, die Erkundung der Welt des berühmten Ariol sowie ein Webinar mit den Comiczeichnern Trondheim und Chevillard!

Teilen

Organisation

dFi Erlangen Website